News : Offizieller DivX Player 2.1 veröffentlicht

, 4 Kommentare

Ohne grosses Aufsehen hat DivX Networks gestern Version 2.1 des offiziellen DivX-Players veröffentlicht, welcher Bestandteil des DivX-5.03-Pakets ist. DivX Networks versucht das Nischendasein des bisher reinen DivX-Medien-Players zu beenden, in dem sie nun den Weg Richtung Multimedia-Player eingeschlagen.

So ist der Player in der aktuellen Version im Stande neben DivX-Material auch MPEG-1 (.mpg), MEPG-2 (.vob), Microsofts Advanced-Streaming-Format (.asf) und einen Teil von Apples Quicktime-Medien (.mov) wiederzugeben. Ausserdem unterstützt er in Zusammenspiel mit neuren Graphikkarten von Ati eine hardwareseitige Beschleunigung des Post-Processing.

Die Installation von Skins in den Player wurde vereinfacht. So ist es nun nicht mehr notwendig die entsprechenden Daten von Hand in das Skin-Verzeichnis zu kopieren; ein simpler Doppelklick auf die Skin-Datei genügt und der Player installiert den Skin.

Verbesserungen hat auch die „Open URL“ - Funktion erfahren. Die Performance wurde verbessert, die GUI überarbeitet, um den Benutzer, während des Download-Vorgangs besser über den Fortschritt informieren zu können. Zusätzlich werden nun auch lokale Dateien akzeptiert und wiedergegeben. Neben diesen und weiteren Neuerungen sowie Verbesserungen wurden auch eine Menge kleinerer und grösserer Fehler in der Software behoben. Eine komplette, englische Liste mit allen Änderungen gibt es hier bei DivX Networks.

Downloads

  • DivX

    3,8 Sterne

    Die Software ermöglicht das Abspielen und Erstellen von Videos im DivX-Format.

    • Version 10.7 Deutsch
    • Version 10.2.3 Deutsch