News : AMD kann sich über hohe SPEC Werte freuen

, 20 Kommentare

AMD hat nun weitere offizielle SPEC (Standard Performance Evaluation Corp.) Benchmarkergebnisse der eigenen Opteron-Prozessoren für Vier-Wege Systeme veröffentlicht und freut sich über ordentliche Ergebnisse, mit denen man die Konkurrenz einige Male hinter sich lassen konnte.

Allerdings können wir die vorgenommene Auswertung nicht immer nachvollziehen, insbesondere was folgendes Statement anbelangt:

Rahmen der SPEC Benchmark-Tests, die in der Branche als die wichtigsten Leistungstests für Server gelten, hat der AMD Opteron Prozessor um 144% bessere Ergebnisse* erzielt als vergleichbare 32- Bit-Server-Prozessoren. Gegenüber vergleichbaren 64-Bit-Prozessoren konnte für den AMD Opteron Prozessor eine um 43% höhere Leistung** nachgewiesen werden.

Zwar kann man in dem ersten Test ein 4-Wege-Xeon System deutlich hinter sich lassen, allerdings liegt man hier mit dem schnellsten Itanium 2 gleich auf. Die Ergebnisse gelten in diesem Fall also nur für diese beiden Tests. Hierbei ist klar, das jeder Prozessor seine Stärken und Schwächen hat. Dennoch können sich die Opterons, insbesondere was den Preis im Vergleich angeht, wirklich sehen lassen. Weitere Testergebnisse gibt es bei AMD zu bestaunen.

Sunnyvale, Kalifornien, 22. Mai 2003. AMD (NYSE: AMD) hat heute die offizielle Bestätigung von Performance-Benchmarks bekannt gegeben, die bestätigen, dass der AMD Opteron™ Prozessor der leistungsfähigste 2P- und 4P-Server-Prozessor der Welt ist. Aus den 57 Benchmarkergebnissen, die von der SPEC (Standard Performance Evaluation Corp.) zugelassen und veröffentlicht worden sind, ergibt sich für Systeme auf der Basis des AMD Opteron Prozessors ein Leistungs-Vorsprung in folgenden Kategorien:

  • Höchste bisher ermittelte 2P- und 4P-SPECweb® 99 Benchmarks; die 10.000-er Marke bei einem 4P-System wird dabei erstmals übersprungen
  • Höchste bisher ermittelte 2P- und 4P-SPECint®_rate2000 Ergebnisse
  • Beste Skalierbarkeit bei 1P bis 2P bis 4P SPECfp®_rate2000 Ergebnissen
  • Höchste bisher ermittelte 4P-SPECweb 99_SSL Ergebnisse
  • Höchste bisher ermittelte 1P-, 2P- und 4P-SPECjbb® 2000 Ergebnisse

„Die SPEC bestätigt jetzt unsere bisherigen Aussagen,“ so Marty Seyer, Vice President and General Manager von AMDs Microprocessor Business Unit. „Der AMD Opteron ist der leistungsfähigste Prozessor für 2P- und 4P-Server und bietet unseren Kunden höchste Leistungen beim 64-Bit-Computing, und sichert zugleich ihre Investitionen in 32-Bit-Applikationen und Programme.“

Im Rahmen der SPEC Benchmark-Tests, die in der Branche als die wichtigsten Leistungstests für Server gelten, hat der AMD Opteron Prozessor um 144% bessere Ergebnisse* erzielt als vergleichbare 32- Bit-Server-Prozessoren. Gegenüber vergleichbaren 64-Bit-Prozessoren konnte für den AMD Opteron Prozessor eine um 43% höhere Leistung** nachgewiesen werden.

SPEC überwacht als Non-Profit-Organisation eine Reihe von Benchmarks, auf deren Basis sich die Leistung von Hochleistungs-Computern ermitteln lässt. Weitere Informationen über die Teststandards und Anforderungen der SPEC gibt es unter www.spec.org. Die Benchmark-Ergebnisse des AMD Opteron Prozessors sind unter www.amd.com/opteronperformance veröffentlicht.


* Performance claims based on data posted on AMD“s website at: http://www.amd.com/us-en/ Processors/ProductInformation/0,,30_118_8796_8800~69994,00.html

** Performance claims based on data posted on AMD“s website at: http://www.amd.com/us-en/ Processors/ProductInformation/0,,30_118_8796_8800~69561,00.html

SPECfp_rate2000 (4P Servers)
SPECfp_rate2000 (4P Servers)
SPECjbb 2000 Performance (4P Servers)
SPECjbb 2000 Performance (4P Servers)