News : MSI und PNY bringen GeForce FX 5600 mit 256MB

, 18 Kommentare

Der nVidia GeForce FX 5600 ist sicherlich kein besonders schneller Chip, dennoch gibt es derzeit zumindest zwei Hersteller, die ihre Grafikarten auf Basis dieses Pixelbeschleunigers durch einen besonders großen Grafikspeicher schmackhafter machen wollen. Nach 128MB kommen nun erste Grafikkarten mit 256MB.

Bei MSI hört die GeForce FX 5600 Grafikkarte mit 256MB Grafikspeicher, welche für 229 Euro ab Mitte Mai im Handel erhätlich sein wird, auf die Bezeichnung FX5600-TD256. Bei PNY hört diese schlicht auf die Bezeichnung Verto GeForce FX 5600 AGP, ihr Preis ist allerdings noch unbekannt. Im übrigen werden Grafikkarten mit 128MB Grafikspeicher schon nicht voll ausgeschöpft, so dass eine nochmalige Verdoppelung des Grafikspeichers zwar schön anzusehen ist, aber zu keinen spürbaren Performance-Vorteilen führen sollte.