News : Neues Package für Athlon XP

, 18 Kommentare

In Japan sind erste Athlon XP mit einem neuen Package aufgetaucht. Es handelt sich um ein grünes PGA auf organischer Basis, bei dem man einen Teil der Verdrahtung durchscheinen sehen kann. Am Kern selber hat sich jedoch nichts geändert.

Weitaus wichtiger ist jedoch, dass mit dem neuen OPGA die bisher offen liegenden L-Brücken jetzt abgedeckt sind. Damit fallen die beliebten Manipulationen an den L-Brücken zu Zwecken der Übertaktung nicht mehr so leicht. AMD will damit jedoch nicht die Overclocker-Gemeinschaft vergraulen, sondern Mißbrauch durch Händler verhindern, wie man auch dieser News entnehmen kann. Das neue Package hat auch eine neue Nummer bekommen, statt der alten 27291 prangt jetzt die 27648 am Rande des Prozessors. Auch der Aufdruck "Assembled in Malaysia" und der AMD Schriftzug sind erheblich kleiner geworden und sitzen jetzt am Rand des Prozessors. Die Kollegen von Impress finden übrigens, das neue Package ähnele vom Aussehen sehr dem des Intel Pentium 3.

Das neue Package
Das neue Package
Altes und neues Package
Altes und neues Package
Unterseiten
Unterseiten
L-Brücken im Detail
L-Brücken im Detail
Kleinerer Aufdruck
Kleinerer Aufdruck