News : nVidias NV36 ebenfalls noch im Sommer

, 17 Kommentare

Gestern haben wir über die aufgewerteten ATi-Grafikchips berichtet, schon tauchen heute passende Gerüchte zu neuen Grafikchips von nVidia auf. So soll der NV36 allerdings nicht den aktuellen NV35 beerben, das wird der NV40 erledigen, sondern er wird einen abgespeckte Version des NV35 sein.

Dies wird durch einen Halbierung der Pipelines von acht auf vier geschehen. So wird dieser dann wohl die GeForce FX 5600 ablösen und gegen den neuen ATi RV360 antreten. Da in der Bezeichnung für die aktuellen Grafikkarten bei nVidia nicht mehr viel Platz ist, bleibt eigentlich nur der Name GeForce FX 5700 (Ultra) übrig, da alles andere ja bereits vergeben ist.

Hergestellt wird der NV36 übrigens beim gleichen Unternehmen, bei dem auch ATi seine Grafikchips fertigen lässt - TSMC. Auch der NV36 wird in 0,13 µm Fertigungstechnologie hergestellt. Erste Produkte sind im 3. Quartal zu erwarten.