4/5 Asus MyPal A600 im Test : Mini-PDA aus Asien gegen den Axim X5 von Dell

, 4 Kommentare

Sandra WinCE

  • SiSoft SandraCE ist ein synthetischer Benchmark. Er ist in der Lage, die wichtigsten Bestandteile des PCs auf ihre Geschwindigkeit hin zu überprüfen. Für unseren Prozessorvergleich sind jedoch drei Messungen besonders interessant:

    • Sandra Prozessor-Test
      Hierbei kommt zum einen der Dhrystone Benchmark zum Einsatz, der ursprünglich von Siemens entwickelt wurde, um die Leistung des Hauptprozessors zu messen. Zum anderen wird über den Whetstone Benchmark die Leistung des Co-Prozessors bestimmt. Beide Tests erfolgen ohne die Berücksichtigung der erweiterten Multimedia-Befehlssätze.
    • Sandra Multimedia-Test
      Beim Multimedia-Test von SandraCE wird ein Algorithmus eingesetzt, der unter anderem auch beim Generieren von realistischen Naturobjekten wie Bergen oder Wolken zum Einsatz kommt. Die Rede ist hier von der Chaostheorie - Stichwort Mandelbrot ('Apfelmännchen').
    • Sandra Speicher-Test
      Der Memory-Benchmark bietet einen perfekten Überblick über das Zusammenspiel von CPU und Speicher.

    Sandra Zusammenfassung
    Sandra Zusammenfassung
    Sandra CPU
    Sandra CPU
    Sandra Multimedia
    Sandra Multimedia
    Sandra Mandelbrot
    Sandra Mandelbrot
    Sandra Memory
    Sandra Memory
    Sandra Cache
    Sandra Cache


  • Weitere Informationen: SiSoftware.demon.co.uk

  • Download: not avaible yet
  Axim X5 MyPal A600
Processor
Model Intel PXA250-XScale Intel PXA250-XScale
Speed 400MHz 400MHz
Type Mobile Mobile
Operating System(s)
Windows System MS Windows CE 3.00.11171 MS Windows CE 3.00.11171
CPU Arithmetic Benchmark
Dhrystone ALU 233 MIPS 486 MIPS
Whetstone FPU 11 MFLOPS 11 MFLOPS
Number of Runs 64000 / 640 64000 / 640
CPU Multi-Media Benchmark
Integer ALU 563 it/s 564 it/s
Float FPU 10 it/s 10 it/s
Rendered Image Size 860x570 860x570
Memory Bandwidth Benchmark
RAM Bandwith Int ALU 71 MB/s 66 MB/s
RAM Bandwidth Float FPU 35 MB/s 34 MB/s
Memory Used by Test 15MB 15MB
Int ALU (Integer STREAM) Results Breakdown
Assignment 67MB/s 63MB/s
Scaling 60MB/s 56MB/s
Addition 79MB/s 74MB/s
Triad 79MB/s 75MB/s
Data Item Size 4-bytes 4-bytes
Buffering Used No No
Offset Displacement Used Yes Yes
Float FPU (Float STREAM) Results Breakdown
Assignmen 61MB/s 58MB/s
Scaling 26MB/s 25MB/s
Addition 32MB/s 32MB/s
Triad 21MB/s 21MB/s
Data Item Size 8-bytes 8-bytes
Buffering Used No No
Offset Displacement Used Yes Yes
Cache & Memory Benchmark
Float FPU Cache/Memory Results Breakdown
2kB Blocks 387MB/s 387MB/s
4kB Blocks 389MB/s 389MB/s
8kB Blocks 390MB/s 390MB/s
16kB Blocks 390MB/s 390MB/s
32kB Blocks 388MB/s 389MB/s
64kB Blocks 219MB/s 214MB/s
128kB Blocks 70MB/ 67MB/s
256kB Blocks 69MB/s 65MB/s
512kB Blocks 69MB/s 65MB/s
1MB Blocks 70MB/s 65MB/s
4MB Blocks 69MB/s 66MB/s
Data Item Size 4-bytes 4-bytes
Buffering Used No No
Offset Displacement Used Yes Yes
Internal Data Cache 8kB Synchronous Write-Back 8kB Synchronous Write-Back

Der WinCE macht klar, worauf der Vorsprung des MyPal A600 beruht. Beim Dhrystone ALU werden die doppelte Anzahl von MIPS beim MyPal berechnet. In den anderen Disziplinen halten sich Differenzen jedoch in Grenzen. Mal führt Asus und mal Dell.

Auf der nächsten Seite: Fazit