News : Xbox Live bald auch in Europa teurer?

, 8 Kommentare

Nachdem Microsoft erst vor kurzem den Preis für die XBox gesenkt hat, wird Microsofts Online-Gaming Plattform, Xbox Live, nun empfindlich teurer. Demnach wird das Einsteiger-Set statt wie bisher 50 Dollar künftig 70 Dollar kosten.

In dem Einsteigerpaket enthalten ist die Anmeldegebühr für ein komplettes Jahr, zwei Testspiele und das Headset "Voice Commander". Ab Herbst kann der Nutzer von Microsofts Spielekonsole dann auch für einen monatlichen Beitrag von 6 Dollar an der Online-Community teilhaben. Darüber hinaus will Microsoft den Voice Communicator separat verkaufen. Für einen Einzelpreis von 30 Dollar soll das Headset über den Ladentisch wandern.

Vorerst betrifft diese Preisänderung nur den US-Amerikanischen Markt. Wann und in welchem Ausmaß die entsprechenden Änderungen auch den europäischen Markt treffen werden, ist derzeit noch unklar.