News : Erste Bilder der Asus GeForce FX 5900 Ultra

, 17 Kommentare

Das Angebot an GeForce FX 5900 Ultra (NV35) basierenden Grafikkarten wird immer größer, wenngleich derzeit noch keine Pixelbeschleuniger dieser Klasse im Handel erhältlich sind. Von der Asus V9950 mit nVidias derzeit schnellsten Grafikchip sind seit ein paar Tagen erste Bilder verfügbar.

Wie man recht schön erkennen kann, hat sich Asus für das Referenz-Layout von nVidia entschieden. Man verbaut allerdings ein anderes Kühlsystem, welches aus zwei Lüftern besteht, nicht über 30dB lärmen soll und keinen PCI-Steckplatz blockiert. Im Laufe des Jahres ist - wie bei Asus üblich - auch mit einer Deluxe-Variante zu rechnen, bei der ein eigenes Platinenlayout zum Einsatz kommt.

Asus GeForce FX 5900 Ultra
Asus GeForce FX 5900 Ultra
Asus GeForce FX 5900 Ultra
Asus GeForce FX 5900 Ultra