News : GeForce FX 5900 und 5900 Ultra erhältlich

, 53 Kommentare

Selten verging solch ein kurzer Zeitraum bis brandneue High-End-Grafikkarten den Weg in die Regale der Händler gefunden haben, wie wir ihn nun bei der GeForce FX 5900-Reihe beobachten können. Mittlerweile sind laut Händlerangaben in Frankreich und Japan Modelle von nVidias neuem Flaggschiff erhältlich.

Diese Tatsache lässt darauf hindeuten, dass nVidia und die Anbieter der Endprodukte schon seit einiger Zeit Chips bzw. Grafikkarten ausliefern, um so eine schnelle und weltweite Verbreitung der aktuellen High-End-Produkte zu gewährleisten. Wenn wir uns an die Markteinführung der GeForce FX 5800 Ultra erinnern, so stellen wir unweigerlich fest, dass die Grafikschmiede aus San Jose etwas dazu gelernt hat und nun weitaus weniger Zeit zwischen Paper-Launch und tatsächlichem Verkaufsstart verstreichen lässt.

Wer jedoch mit dem Kauf einer solchen Karte liebäugelt, der kann sich zumindest anfangs auf ein großes Loch im Sparstrumpf gefasst machen. Hier die Preise für zwei Asus-Produkte aus Frankreich:

  • ASUS V9950 (non-Ultra), 128MB Ram, 400MHz Chip- und 850MHz Ram-Takt - 478 €
  • ASUS V9950 Ultra, 256MB Ram, 450MHz Chip- und 850MHz Ram-Takt - 620 €

Die Preise lassen es erahnen: Noch werden nicht viele Karten dieses Typs auf dem Markt erhältlich sein und die Händler schlagen traditionell in den ersten Wochen nach Verkaufsstart bei den Preisen kräftig zu. In Japan scheint die Situation schon etwas anders auszusehen, da hier - wie gewohnt - schon mehr Karten vefügbar zu sein scheinen. Hier eine kleine Preisauflistung der xBit Labs aktueller Modelle:

  • eVGA.com, e-GeForce FX 5900 Ultra, $568 - $595 (entspricht etwa 477 bis 500 €)
  • PNY Technologies, GeForce FX 5900 Ultra , $492 - $560 (entspricht etwa 413 bis 470 €)
  • MSI, FX5900-TD128, GeForce FX 5900, $420 - $477 (entspricht etwa 352 bis 400 €)
  • Prolink, PixelView GeForce FX 5900, $425 (entspricht etwa 357 €)

Im Gegensatz zu Frankreich erscheinen die Preise der Karten in Japan als nahezu günstig. Mit einer größeren Verbreitung der Grafikkarten ist jedoch erst in einigen Wochen zu rechnen - dann werden hoffentlich auch die Preise fallen.

Asus GeForce FX 5900
Asus GeForce FX 5900
Asus GeForce FX 5900
Asus GeForce FX 5900
MSI GeForce FX 5900-TD128
MSI GeForce FX 5900-TD128
MSI GeForce FX 5900-TD128
MSI GeForce FX 5900-TD128
e-VGA GeForce FX 5900
e-VGA GeForce FX 5900
e-VGA GeForce FX 5900
e-VGA GeForce FX 5900