News : Maxtor mischt mit - neue 250 GB Serial-ATA Festplatte

, 12 Kommentare

Was Western Digital und Seagate können, kann Maxtor auch. Die neuen Festplatten mit Serial-ATA Anschluss kommen mit 8 MB Cache und 7200 U/min in den Größen 80 GB, 120 GB, 200 GB und der größten Maxtor-Festplatte im Sortiment, 250 GB, auf den Markt.

Die Preise der "Ultra"-Serie für die Serial-ATA Platten stehen noch nicht fest. Die "Ultra"-Festplatten gibt es aber auch mit herkömmlichen ATA-133 Anschluss. Hier bewegen sich die Preise im Maxtor-Webshop von 119 US-Dollar für die 80 GB Variante bis hin zu 299 US-Dollar für die 200 GB Version, hier ist allerdings ein ATA-133 Controller inbegriffen, welcher sonst mit 39,95 US-Dollar zu Buche schlägt.

Bei einem Blick zum Vorgängermodell mit S-ATA Anschluss, der Maxtor DiamondMax Plus 9 mit einer Kapazität von 250 GB und 8 MB Cache, nennen Preisvergleiche für diese Festplatte einen Preis von 368 Euro. Für die 200 GB Version müssen immer noch 265 Euro hingelegt werden. So ist man mit dem Listenpreis für eine "alte" S-ATA Festplatte doch deutlich unter dem angegebenen Preis im Maxtor-Onlineshop für eine neue 200 GB Platte der "Ultra"-Serie mit ATA-133.