News : nVidia gewinnt HP als Abnehmer für den nForce 2

, 7 Kommentare

Die Popularität des nVidia nForce 2 Chipsatzes für den Sockel A wächst unaufhörlich weiter, wenngleich in letzter Zeit inbesondere Treiberprobleme ans Tageslicht gekommen sind. Nun ist es den Grafikchiphersteller nVidia gelungen, HP von Vorteilen des nForce 2 zu überzeugen.

Ab sofort hat HP mit dem Business Desktop d325 ein Komplettsystem, dass besonders für Firmenkunden geeignet ist, im Programm, welches ab 479 US-Dollar den Eigentümer wechselt.