News : 1Gbit DDR DRAM gehen in Massenproduktion

, 16 Kommentare

Anfang des Jahres hatte Samsung die ersten DDR-SDRAM Speichermodule vorgestellt, welche auf 1GBit Chips basierten und eine Kapazität von 4GByte besaßen. Heute ließ Samsung verlauten, dass die angesprochenen Chips nun in die Massenproduktion gehen.

Die 1Gbit Bausteine werden in 0,10µm Fertigung auf 300mm Wafern produziert und sind nach Aussagen von Samsung die ersten, die offiziell von Intel validiert wurden. Zunächst wird es jedoch nur DDR266 und DDR333 Module geben. Das oben genannte 4GByte Modul wird es als Registered Version für Server und Workstations geben. Des Weiteren werden 2GByte unbuffered Module für Desktop-Systeme (DIMM) und Notebooks (SO-DIMM) erhältlich sein. Über Preise schweigt man sich jedoch noch aus.