nForce Treiber Version 2.45 released

Volker Rißka 25 Kommentare

Na endlich! Viele warten schon eine ganze Weile auf diesen Treiber, denn nach den Problemen und dem Zurückziehen der letzten offiziellen nForce-Treiber, ist dies seit einem halben Jahr mal wieder ein Lebenszeichen von nVidias nForce-Treibercrew in Bezug auf offiziellen Treibersupport.

Die neuen Treiber sind für Windows 2000 und Windows XP mit Service Pack 1 freigegeben und beinhalten folgende Änderungen bzw. Files:

  • WHQL certified kit for nForce and nForce2 (NOTE: the graphics drivers in the English only kit is not WHQL certified. However, it is the same driver version as the international kit)
  • Includes support for nForce2 400 and nForce2 Ultra 400
  • EAX fixes and compatibility improvements in
    • Operation Flashpoint
    • Neverwinter Nights
    • The Matrix Reloaded
    • Grand Theft Auto: ViceCity
    • Mafia
    • Battlefield 1942
  • Updated audio control panel
  • 3D audio performance improvements

Treiberversionen:

  • Audio driver 3.48 (WHQL)
  • Audio utilities 3.48
  • Ethernet driver 3.13 (WHQL)
  • GART driver 3.34 (WHQL)
  • Memory controller driver 3.38 (WHQL)
  • SMBus driver 3.38 (WHQL)
  • Installer 3.56