7/10 EPoX 8KRA2+ mit VIAK KT600 im Test : Holt VIA zum Gegenschlag aus?

, 21 Kommentare

3DMark 2001 SE

  • Der 3DMark 2001SE ist ohne Frage das beliebteste Programm zur Bewertung eines "Gamer-PCs". In einer Reihe synthetischer, aber recht praxisnaher Einzeltests (zum Teil basierend auf der Max Payne Engine) wird vor allem der Grafikkarte alles abverlangt. Neben der Grafikkarte werden hier CPU und Speicher bzw. deren reibungslose Kooperation besonders in den Vordergrund gestellt. Allerdings ist der Benchmark in den letzten Monaten immer öfter in die Kritik geraten, weil man ihm parteiische Messungen zu Gunsten nVidias oder andere Manipulationen zu Gunsten eines Hersteller nachweisen konnte.

  • Weitere Informationen: Futuremark.com

  • Download: ComputerBase.de


3DMark2001 SE
Angaben in Punkten
    • 8RDA+ (nForce 2)
      13.557
    • 8RDA3+ (nForce 2 Ultra 400)
      13.546
    • 8KRA2+ (KT600) - Fastest -
      13.452
    • 8KRA2+ (KT600) - Fast -
      13.303
    • 8KRA2+ (KT600) - Normal -
      13.054

Der (umstrittene) Klassiker unter den Benchmarks scheint den soeben gewonnenen Eindruck zu bestätigen. Mit ca. 0,7% Rückstand kommt der KT600 mit den in unserem Fall schnellstmöglichen Timings zwar verdammt dicht an den nForce 2 (Ultra 400) heran, überholen kann er diesen jedoch nicht.

3DMark 03

  • Umstritten wie kaum ein 2. Benchmark: Der 3DMark03. Auf grund der verwendeten Rendering-Routinen liegt das Programm den Karten aus dem Hause ATi wesentlich besser, als dem einstigen Platzhirsch nVidia. Da wir hier jedoch nicht Grafikkarten sondern Mainboards untereinander vergleichen, kann uns dieser Umstand zum Glück egal sein und im 3DMark03 CPU Mark dürfen sich im Anschluss an den Haupttest der Prozessor samt Arbeitsspeicher voll austoben. Näheres zum 3DMark03 gibt es in unserer 3DMark03 Performance Analyse.

  • Weitere Informationen: Futuremark.com

  • Download: ComputerBase.de


3DMark03
Angaben in Punkten
    • 8RDA+ (nForce 2)
      1.691
    • 8RDA3+ (nForce 2 Ultra 400)
      1.689
    • 8KRA2+ (KT600) - Fastest -
      1.677
    • 8KRA2+ (KT600) - Fast -
      1.671
    • 8KRA2+ (KT600) - Normal -
      1.661

Bedingt durch die enorme Grafiklast waren hier sicherlich auch keine großen Diskrepanzen zu erwarten. Insgesamt liegen alle drei Board dicht an dicht. Die Farben verdeutlichen es dennoch: nForce 2 vor KT600.

Auf der nächsten Seite: Games