News : 17" Notebook von Yakumo für 1699 Euro

, 4 Kommentare

Mit dem Q7M Entertainment XD hat Yakumo ein neues Notebook vorgestellt, welches für mehr als nur normale Office-Anwendungen konzipiert wurde. Das 17 Zoll TFT WXGA Display bietet eine Auflösung von 1440 x 900 (16 : 10 Format).

Als Prozessor kommt ein Intel Pentium 4 Prozessor mit 2,66 GHz und 533 MHz Frontside-Bus zum Einsatz, die Pixel werden von einer ATI Mobility Radeon M9 mit 64 MB auf den Bildschirm gebracht. Eine große 40 GB Festplatte und 512 MB Arbeitsspeicher gehören ebenfalls zur Standardausstattung. Ein DVD-Brenner im -RW Format ist mit von der Partie. Abgerundet wird das Paket von einem Stereo-Sound-System mit eingebautem Subwoofer.

An Schnittstellen stehen 3 x USB 2.0, FireWire, Infrarot, TV-Ausgang, Modem- und Netzwerkanschluss, seriell, parallel, PS/2, externer Monitor, Kopfhörer, externes Mikrofon und ein PC-Card Steckplatz zur Verfügung. Die Abmessungen des Yakumo Q7M Entertainment XD betragen 39,3 x 3,7 x 27,5 cm und es wiegt 3,7 kg. Der neue mobile Rechner ist ab sofort erhältlich und wird zu einem Preis von 1699 Euro vertrieben.

Yakumo Q7M Entertainment XD
Yakumo Q7M Entertainment XD