12/13 nForce 2 Ultra 400 im Test : EPoX und Leadtek im direkten Duell

, 4 Kommentare

HD Tach

  • HD Tach ist ein kleines aber feines Tool zur Bestimmung der Festplattengeschwindigkeit bzw. der Fähigkeit des geforderten Controllers, Daten anzufordern und entgegen zu nehmen. Zudem können Zugriffszeit und - noch wichtiger - die CPU Auslastung beim Festplattenzugriff bestimmt werden.

  • Weitere Informationen: tcdlabs.com/hdtach.htm

  • Download: tcdlabs.com (Demo)
EPoX 8RDA3+ Leadtek WinFast
Read Speed (Burst)
max 46960 KB/s 46969 KB/s
min 7633 KB/s 8170 KB/s
avg 37188,9 KB/s 36971,3 KB/s
CPU utilization 9,3% 8,8%
Zugriffszeit 13,7 ms 13,4 ms

Insgesamt nehmen sich beide Platinen nicht viel. Kann das Leadtek-Board in Sachen Zugriffszeit und CPU-Auslastung leicht vorlegen, liegt die durchschnittliche Übertragungsrate bei EPoX leicht darüber. Aber auch dies dürfte auf die Meßungenauigkeit zurück zu führen sein.

Epox 8RDA3+ HD-Tach
Epox 8RDA3+ HD-Tach
Leadtek K7NCR18D HD-Tach
Leadtek K7NCR18D HD-Tach

Auf der nächsten Seite: Fazit