News : IDF: VIA zeigt PT880 und S3 Graphics DeltaChrome

, 4 Kommentare

VIA kündigte heute seine erweiterte Produktpalette für den Intel Pentium 4 Prozessor auf dem IDF 2003 an. Das Intel Developer Forum beginnt heute im McEnery Convention Centre in San Jose, Kalifornien. Unter den ausgestellten Produkten am VIA Stand findet sich auch der PT880 Chipsatz.

Dieser nutzt die QuadStream Speicher Architektur zur Leistungsoptimierung für Intel Pentium 4 basierende Systeme mit Unterstützung für Dual-Channel DDR400 SDRAM. Ein Highlight ist die erste öffentliche Vorführung des S3 Graphics DeltaChrome, einem neuen 8-Pixel Pipeline DirectX 9.0 Grafikchip. Er verfügt über On-Chip Hi-Def HDTV-Out und die Chromotion Programmable Video Engine. Weitere Besonderheiten sind die verschiedenen Connectivity Lösungen wie beispielsweise der neue VIA Velocity VT6120 Gigabit Ethernet Single Chip und die VIA VT8237 SouthBridge mit native Serial ATA/RAID Unterstützung.