News : XXL-Tarif der deutschen Telekom wird ausgeweitet

, 11 Kommentare

Bei vielen ISDN-Nutzern ist er nach wie vor sehr beliebt, der XXL-Tarif, der es dem Kunden ermöglicht, an Sonn- und Feiertagen umsonst zu telefonieren oder kostenfrei durch die Weiten des Internets zu surfen. Die Regulierungsbehörde RegTP hat nun eine neue Tarifvariante für den rosa Riesen genehmigt.

So wird es ab dem 1. Oktober für Kunden der deutschen Telekom möglich sein, gegen einen Aufpreis auf die Grundgebühr den XXL-Tarif von bisher Sonntags auch auf den Samstag auszuweiten. In diesem Zeitraum von insgesamt 48 Stunden kann der Kunde dann für 0 Cent telefonieren. Dieser Tarif wurde von der Regulierungsbehörde für Telekommunikation und Post befristet bis Juni 2004 genehmigt.

Update

Die Telekom beziffert den Preis für den neuen Tarif auf 1,61 Euro, welcher zusätzlich zu den bisherigen Kosten für den XXL-Tarif (7,61 Euro) anfällt.