News : 3DCenter testet Detonator 52.10

, 31 Kommentare

Nach dem Detonator 51.57, dem ersten, offiziellen Exemplar der sagenumwobenen 50er Serie, gibt es nun erste Berichte über den direkten Nachfolger, den 52.10. Das 3DCenter, das in nVidias Beta-Test teilnimmt, hatte bereits die Chance, einen Blick auf den Treiber zu werfen.

Somit bleibt abschließend zusammenzufassen, daß es kaum einen Grund für nVidia gibt, den Detonator 52.10 oder neuere Versionen dessen noch zurückzuhalten. Die beim Detonator 51.75 hinzugekommenen Treiber-"Optimierungen" wurden wieder aus dem Treiber herausgenommen, dazu funktioniert das Application-Setting endlich seinem Namen entsprechend, gibt es etwas mehr Performance unter normalen Anwendungen und hat die reine Shader-Performance erheblich zugelegt. Offen bleibt wie gesagt nur die dato immer noch nicht vorhandene Möglichkeit, die "Optimierung" von Unreal Tournament 2003 im Treiber selbst deaktivieren zu können.

Ein recht positives Fazit, das in voller Länge samt Test auf 3DCenter.org nachzulesen ist.