News : Asus erweitert Garantie

, 4 Kommentare

Damit man dem Kunden einen besseren Service bieten kann, hat Asus seine Garantie für Notebooks um einen Abholservice ("Pick Up & Return") erweitert. Sollte ein Garantiefall vorliegen, so dass das Gerät eingeschickt werden müsste, lässt Asus das Produkt in Zukunft beim Kunden durch einen Dienstleister abholen.

Dies ist sowohl dann der Fall, wenn das Gerät repariert werden muss, als auch wenn es vorerst nur vom Kundendienst überprüft werden soll. Asus' neuer Service gilt rückwirkend für sämtliche Notebooks, deren Garantie noch nicht abgelaufen ist. Die neue Kundennähe bringt jedoch auch für Asus Vorteile, da man so im Vorfeld klären kann, ob eine Zusendung überhaupt erforderlich ist. Die Gewährleistungszeiten sind vom neuen Service jedoch unbeeinflusst. Für Standard-Reparaturen gelten weiterhin drei Jahre, für das Display 24 Monate und für den Akku lediglich 12 Monate.

Sollte ein Garantiefall bei einem Notebook auftreten, wendet man sich entweder telefonisch unter der (0 21 02) 95 99 10 an Asus oder per Webseite unter http://www.asuscom.de/pickup.