News : Sony bringt 8x Dual DVD Brenner

, 13 Kommentare

Höher schneller weiter - so oder so ähnlich sieht nun auch die Realität im Hause Sony aus, denn dort wurden die Glocken nun auch für die neue 8x DVD Brenner Generation geläutet. Doppelt so schnell wie seine Vorgänger beschreiben der Sony DRU-530A und der DRX-530UL nun DVD+R Medien.

Wie die zurzeit verfügbaren Modelle unterstützen die beiden neuen Brenner sowohl DVD+R/RW als auch DVD-R/RW und schreiben zudem CD-R/RWs. Bei DVD-R Rohlingen ist nach wie vor mit 4x Geschwindigkeit das Limit erreicht. Der DRU-530A ist das interne IDE-Modell. Die externe Variante, der DRX-530UL, wird per USB 2.0 oder Firewire mit Daten versorgt. Abstriche macht Sony bei dem internen Cache Speicher, denn dieser ist von 8 MB beim Vorgänger, auf 2 MB wieder auf Standard reduziert worden.

Technische Daten DRU-530A und DRX-530UL
DVD+/- Geschwindigkeit
DVD+R/RW schreiben 8x/4x
DVD-R/RW schreiben 4x/4x
DVD-ROM lesen 12x
CD-R/RW schreiben 40x/24x
CD-ROM lesen 40x

Als Software hat Sony den Brennern die Sonic-Software RecordNow und MyDVD, CyberLink PowerDVD, Musicmatch Jukebox und Sonic DLA beigelegt. Sonic DLA bindet DVD-RWs und CD-RWs wie eine Festplatte in den Windows-Explorer ein, von der Dateien gelöscht oder verschoben werden können.

Der DRU-530A soll ab Dezember zu einem Preis von circa 250 Euro, der DRX-530UL ab Januar für circa 300 Euro auf den Markt kommen.

DRU-530A (Internal)
DRU-530A (Internal)