News : Sony stoppt Produktion von Röhren-Bildschirmen

, 16 Kommentare

Der Unterhaltungselektronikkonzern Sony macht nun mit seinem angekündigten Rückzug aus der Produktion von Röhren-Bildschirmen Ernst und wird die Produktion von CRT-TV-Geräten in Japan Mitte nächsten Jahres komplett stoppen.

Nach Informationen werden die beiden Fabriken in Inazawa und Mizunami im nächsten Jahr ihre Produktion gänzlich auf LCD-TV-Geräte und andere Flach-Displays umstellen. Röhrenbildschirme gelten allgemein als Auslaufmodell. Man erwarte sich von dem Technologien wie LCD oder Plasma-Panels darüber hinaus wesentlich höhere Gewinnspannen.