News : Transcend bringt neue USB-Sticks mit bis zu 2GB Speicherplatz

, 12 Kommentare

Transcend bringt neue USB-Sticks mit dem Namen USB 2.0 JetFlash auf den Markt. Die Sticks mit einer Größe von 32MB bis hin zu 2GB sollen spielend auf die Übertragungsraten von 8MB/s im Lesemodus bzw. 7MB/s im Schreibmodus kommen; doch dies haben bekanntlich schon viele Hersteller versprochen.

Zur Speicherung sicherheitsrelevanter Daten bietet der USB 2.0 JetFlash die Möglichkeit der Partitionierung inkl. Sicherheitsfunktionen, USB-Zip und USB-HDD Bootfunktionen. Darüberhinaus verfügt der Stick über eine Statusanzeige sowie über einen mechanischen Schreibschutzschalter. Zudem präsentieren sich die neuen High-Speed USB 2.0 JetFlash in drei neuen Gehäusefarben: blau und fliederfarben für die JetFlash im Miniformat (32MB-512MB) und champagnerfarben für die JetFlash im Normalformat (1GB-2GB). Die wichtigsten Eigenschaften lesen sich wie folgt:

  • Write-Protect Funktiontion: Schreibschutzschalter
  • Security Funktion: Passwortschutz via zusätzlicher Software
  • USB-Zip/USB-HDD Boot-Up Funktion
  • Recovery Funktion: Zurücksetzen des JetFlash in den Ursprungszustand
  • Statusanzeige über LED
  • Kapazitäten: 32MB, 64MB, 128MB, 256MB, 512MB, 1GB und 2GB
  • 2 Jahre Garantie

Wer mehr über USB-Sticks und dessen Vorzüge erfahren will, dem sei noch einmal unser Vergleich von neun dieser Kandidaten ans Herz gelegt. Zum Abschluss noch ein paar Bilder der schicken Neuvorstellungen.

USB 2.0 JetFlash
USB 2.0 JetFlash
USB 2.0 JetFlash
USB 2.0 JetFlash