News : AMD Athlon 64 3400+ schon im Dezember?

, 20 Kommentare

Mittlerweile sind einige Wochen seit dem Launch des Athlon 64 ins Land gegangen und seitdem hat dieser neue Prozessor durchaus schon den Weg in das eine oder andere Heimanwender-System gefunden. Glaubt man neuesten Gerüchten, gibt es im Dezember schon wieder Nachschub in Form des 3400+.

Während der Athlon 64 FX schon seit dem Launch mit kräftigen 2,2 GHz taktet, musste sich der Athlon 64 3200+ bis jetzt mit deren 2,0 begnügen, konnte dennoch aber mit dem Pentium 4 3,2 GHz gleichziehen, und ihn in vielen Spielen sogar überholen. Während man bei Intel wohl immer noch fieberhaft am Pentium 4 mit ISSE3 - besser bekannt als Prescott - arbeitet, denkt man bei AMD bereits über die Veröffentlichung eines Prozessors mit dem Rating 3400+ nach. Dieser soll laut firmenahen Quellen wohl schon im Dezember an den Start gehen und wird taktmäßig mit dem großen FX-51 gleichziehen. Einziger Unterschied zwischen beiden Prozessoren ist dann nur noch die Speicheranbindung, die beim Athlon 64 ja bekanntlich nur einkanalig abläuft. Offensichtlich will man sich das lukrative Weihnachtsgeschäft nicht entgehen lassen, insofern man denn rechtzeitig eine ausreichende Menge an Prozessoren aus dem Werk in Dresden liefern kann. Über Preise und eventuelle Preissenkungen beim Modell mit 2,0 GHz ist derweil nichts bekannt. Wie immer alle Angaben ohne Gewähr.