News : Infineon vermeldet Profitzuwachs

, 4 Kommentare

Nach neun Verlustquartalen war Infineon im vierten Quartal 2003 mit einem Konzernüberschuss von 49 Millionen Euro wieder profitabel. Der Umsatz wuchs im vierten Quartal dabei um 37 Prozent auf 1,76 Milliarden Euro, während er für das gesamte Geschäftsjahr 2003 um 26 Prozent auf 6,15 Milliarden Euro stieg.

Dies lag unter Anderem daran, dass Infineon seine Marktanteile in allen Marktsegmenten erhöhen konnte. Für das Umsatzplus im vierten Quartal gegenüber dem dritten Quartal waren insbesondere gute Verkaufszahlen bei Speicherprodukten und Sichere Mobile Lösungen verantwortlich. Für das Geschäftsjahr 2003 reduzierte sich der Konzernfehlbetrag von 1,02 Milliarden Euro im Vorjahr auf nun 435 Millionen Euro.