News : Microsoft Office 2003 zerstört ältere Dokumente und Bilder

, 17 Kommentare

Kurz nach dem Erscheinen des neuen Microsoft Office Pakets in der Version 2003 sind erste gravierende Fehler aufgetaucht. Ein Fehler im Importmodul von Office soll dazu führen, dass Dokumente, welche vorher mit Office 2000 bearbeitet wurden, beschädigt oder gar komplett zerstört werden.

Insbesondere Dokumente mit Bildern sollen von diesem Problem betroffen sein. Dabei bezieht sich dieser Fehler auf Word 2003, Excel 2003 und auch Powerpoint 2003 bleibt von diesem Problem nicht verschont. Microsoft hat bereits mit einem 892KB großen und als wichtig eingestuften Patch reagiert, der diesen Fehler beseitigen soll. Eine sehr gute und kostenlose OpenSource Alternative der Microsoft Office Suite, bietet seit langem das Projekt OpenOffice.org.

Download: Microsoft Office 2003-Update KB828041