News : Neuer Opteron am Horizont

, 10 Kommentare

Schon seit geraumer Zeit ist der Athlon 64 FX auf dem Markt und führt momentan in Sachen Performance das Portfolio AMDs an. Nicht mehr lange. Denn in Kürze möchte man einen in der Leistung ebenbürtigen Opteron mit der Modellnummer 248 zum Verkauf anbieten.

Den Anfang wird das Modell für Dual-CPU-Systeme machen. Später folgen jedoch auch die Prozessoren mit der Nummer 148 und 848. Die neue CPU taktet mit 2,2 GHz und ist letztendlich nichts anderes als ein umgelabelter Athlon 64 FX-51, sind beide Prozessoren doch nahezu baugleich. Erstmals unterstützt der Opteron x48 auch PC3200 Registered-Speicher mit ECC-Funktion. Ob sich dieser Launch auch auf einen baldigen Release des Athlon 64 3400+ positiv auswirken wird, steht derweil noch in den Sternen. Auch der mögliche Launchtermin für einen Athlon 64 FX-53 steht momentan wohl noch in weiter Ferne, denn eine Notwendigkeit sucht man vergeblich. Mit weiteren neuen Prozessoren wird man also erst um die Weihnachtszeit oder zu noch späterer Zeit rechnen können.