News : Service Pack 2 für Windows XP - Alles wird besser?!

, 24 Kommentare

Bekanntlich verschiebt sich das ServicePack 2 für Windows XP auf das Frühjahr des nächsten Jahres. Der Schwerpunkt des Update-Paketes liegt vor allem auf der Sicherheit, denn in letzter Zeit wurde der Software-Gigant aus Redmond vor allem durch teilweise gravierende Sicherheitslücken in der Presse erwähnt.

Neue Versionen des Internet Explorer, Outlook Express und des Messenger soll das ServicePack mit sich bringen. Gerade auf Outlook wurde besonders wert gelegt, denn laut Microsoft verfügen diese Updates über eine neue Sicherheitstechnik, die etwa Dateianhänge bei E-Mails sicherer im Griff hat. Auch wird man besser gegen Viren und Würmer gewappnet sein, die zur Zeit das größte Problem darstellen. So wird die verbesserte Firewall ab dem neuen ServicePack standardmäßig aktiviert sein. Eliminiert hingegen werden andere Unsicherheitsfaktoren alá Messenger und ActiveScripting. Diese werden erst nach Abfrage wieder freigeschaltet. Wer an den Einzelheiten interessiert ist, sollte sich auf dieser Website von Microsoft informieren.