2/9 Volle Dröhnung Part III : Creative und Terratec 7.1-Soundkarten im Vergleich

, 12 Kommentare

Lieferumfang

Wie gewohnt verpacken die Hersteller ihre Soundkarten in einem riesigen Karton, in dem reichlich Platz für fünf Soundkarten vorhanden wäre. Die Verkaufsleiter in den jeweiligen Geschäften werden es ihnen danken, da die Regale ohnehin sehr üppig bemessen sind.

Der Lieferumfang des Soundsystems Terratec Aureon 7.1 Space:

  • PCI-Soundkarte Terratec Aureon 7.1 Space
  • 1 TOS-Link Kabel (1m)
  • Quick Start -Anleitung
  • Installations- und Treiber CD
  • 1 Service-Begleitschein
  • 1 Registrierungskarte mit Seriennummer
TerraTec Verpackung
TerraTec Verpackung
Terratec Lieferumfang
Terratec Lieferumfang
Terratec Slot
Terratec Slot
TerraTec Aureon 7.1 Space
TerraTec Aureon 7.1 Space

Der Lieferumfang des Soundsystems Creative Soundblaster Audigy 2 ZS:

  • PCI Soundkarte Creative Soundblaster Audigy 2 ZS
  • MIDI-/Joystick Slotket
  • Digitales CD-Audio-Kabel
  • Quick Start -Anleitung
  • Audigy2 ZS Installations- und Applications CD
  • Audigy2 ZS Feature Showcase- Demo CD
  • Audigy2 DVD Audio Sampler CD
  • PC- Spiel "Tomb Raider / The Angel of Darkness" CD 1+2 von Eidos, Vollversion
Creative Audigy 2 ZS Verpackung
Creative Audigy 2 ZS Verpackung
Creative Audigy 2 ZS Lieferumfang
Creative Audigy 2 ZS Lieferumfang
Creative Audigy 2 ZS Slot
Creative Audigy 2 ZS Slot
Creative Audigy 2 ZS
Creative Audigy 2 ZS

Systemanforderungen

Terratec Aureon 7.1 Space:

  • Prozessor: Intel Pentium III oder AMD K6 500 oder höher
  • RAM: 64 MB für Windows 98SE und ME, 128 MB für Windows 2000 SP2 und XP
  • Festplatte: 50 MB freier Festplattenplatz
  • OS: Windows 98SE/ ME mit DirectX 6.0 oder höher oder Windows 2000 / XP SP1
  • Freier PCI 2.1-Steckplatz (kompatibel zu PCI 2.1 oder höher)
  • Kopfhörer oder Aktivlautsprecher
  • CD-ROM- oder DVD-Laufwerk für die Software-Installation

Creative Soundblaster Audigy 2 ZS:

  • Prozessor: Intel Pentium III oder AMD Athlon mit 1 GHz (f. DVD-Audio) oder höher
  • RAM: 64 MB für Windows 98SE und ME, 128 MB für Windows 2000 SP2 und XP
  • Festplatte: 600 MB freier Festplattenplatz *
  • OS: Windows 98SE/ ME mit DirectX 6.0 oder höher oder Windows 2000 / XP SP1
  • Freier PCI 2.1-Steckplatz (kompatibel zu PCI 2.1 oder höher)
  • Freier benachbarter Steckplatz für Joystick-/MIDI-Port
  • Kopfhörer oder Aktivlautsprecher
  • CD-ROM- oder DVD-Laufwerk für die Software-Installation

Um bei beiden Karten die Wiedergabe mit 24 Bit/192 kHz zu ermöglichen, muss bei Windows XP das Service Pack 1 und bei Windows 2000 das Service Pack 3 installiert sein!

Zusätzliche Anforderungen für DVD-Filme, DVD-Audio, DV-Bearbeitung, Spiele und Internet-Radio

  • Prozessor: Intel Pentium III oder AMD Athlon mit 1 GHz (f. DVD-Audio) oder höher
  • RAM: 128 MB für Win 98SE und Me, 256 MB für Win 2000 SP2 und XP
  • Festplatte: 1,3 GB freier Festplattenplatz (Festplattentyp: ATA-100, 7.200 U/Min.)
  • Grafikkarte: DirectX 8.1 und OpenGL-kompatible 3D
  • Grafikbeschleunigerkarte mit mindestens 16 MB Texturspeicher
  • Empfohlene Software-DVD-Player: WinDVD 2000 oder PowerDVD 3.0 und höher
  • DVD-Laufwerk: 5x-DVD für die Wiedergabe von DVD-Filmen und DVD-Audio
  • Internet-Radio : Mindestens 56-KBit/s-Modem und Internet-Anschluss

* Angemerkt sei, dass bei der Vollinstallation der Creative-Software ca. 140 MB Festplattenplatz benötigt wurden. Warum Creative hier 600 MB empfiehlt, ist uns ein Rätsel.

Auf der nächsten Seite: Testsystem & Speaker