News : Bilder der S3 DeltaChrome

, 52 Kommentare

Momentan sind Konkurrenten für ATi und nVidia auf dem Grafikkarten-Markt eher spärlich vorhanden. Nachdem XGI die Volari Duo vorgestellt hat und hofft den beiden Platzhirschen Konkurrenz machen zu können, schickt S3 mit der DeltaChrome ebenfalls einen neuen Chip ins Rennen. Wir haben ein paar Bilder.

Die Karte unterstützt alle Spezifikationen von DirectX 9 und kann somit voll zur Konkurrenz aufschließen. Der Chip und der Speicher werden mit jeweils 300 MHz getaktet und verlangen keinerlei all zu große Kühlung, wie wir sie teilweise von nVidia oder ATi gewohnt sind. Als einziger Hersteller hat bis jetzt Club3D eine solche Grafikkarte für rund 155 Euro angekündigt. Die Bilder sind von einem der ersten lauffähigen Samples. Der Verkaufsstart der DeltaChrome soll offiziell im ersten Quartal 2004 beginnen.

S3 DeltaChrome: Konkurrenz für die Großen
S3 DeltaChrome: Konkurrenz für die Großen
S3 DeltaChrome: Verkaufsstart Anfang 2004
S3 DeltaChrome: Verkaufsstart Anfang 2004
S3 DeltaChrome: "nur wenig Kühlung benötigt"
S3 DeltaChrome: "nur wenig Kühlung benötigt"
S3 DeltaChrome: 300 MHz schneller Speicher
S3 DeltaChrome: 300 MHz schneller Speicher
S3 DeltaChrome: Erstes lauffähiges Sample
S3 DeltaChrome: Erstes lauffähiges Sample