News : HD-DVD Format vom DVD-Forum angenommen

, 6 Kommentare

Das firmenübergreifende DVD-Forum hat vor kurzem die neue Generation der DVD-ROM Technologie angenommen, wodurch das neue ''HD-DVD'' Format nun mit offzieller Akzeptanz des Standardisierungsgremiums für DVD-Formate weiterentwickelt werden kann.

HD steht hierbei für ''High Definition'' (höhere Auflösung für Filme) bzw. auch High Density (höhere Dichte bei Daten). Der angenommene Vorschlag stammt von den japanischen Herstellern Toshiba und NEC und ermöglicht 15 GB pro Layer einer DVD - mehr als das Dreifache der aktuellen Technik mit 4.37 GB pro Layer. Neben dem neuen DVD-ROM Format umfasste der Vorschlag auch eine HD DVD-RW Variante mit bis zu 20 GB Speicherkapazität pro Layer, die bisher jedoch noch nicht angenommen wurde. Vor 2005 oder gar 2006 ist laut dem DVD-Forum aber aller Wahrscheinlichkeit nach nicht mit Filmen im HD-DVD Format zu rechnen.