News : Symantec hat PowerQuest übernommen

, 14 Kommentare

Bereits im September hatten auch wir darüber berichtet, dass Symantec an der Übernahme von PowerQuest interessiert ist. Nun ist der Kauf abgeschlossen und PowerQuest wird ein eigenständiger Teil von Symantec. Offizielle Angaben über den Kaufpreis wurden jedoch nicht bekannt gegeben.

In den Medien werden jedoch 150 Millionen US-Dollar spekuliert. Wie sich Symantec die Zukunft von PowerQuest im eigenen Unternehmen vorstellt, ist indes noch völlig unklar. Aktuell bietet man mit Norton Ghost und PowerQuests Drive Image zwei Imaging-Programme an, die beide um die Gunst des Käufers buhlen. Ob das auch in Zukunft der Fall sein wird, oder Symantec eines der beiden Produkte einstellt, bleibt abzuwarten.

Symantec hat durch die Übernahme einen weiteren Konkurrenten aufgekauft und dürfte so seine Marktanteile bei den Systemtools weiter ausbauen.