News : T-Online startet Spamschutz Plus

, 3 Kommentare

Einen verbesserten Schutz vor unerwünschten Werbe-E-Mails bietet der neue T-Online Spamschutz Plus. T-Online Kunden können das Produkt ab sofort für 0,95 Euro im Monat abonnieren. Regelmäßige Updates sollen für einen effektiven Spam-Schutz sorgen.

Der neue Spamfilter erweitert den bereits vorhandenen Schutz der T-Online E-Mail Software 5.0, die den Kunden seit der CeBIT 2003 zur Verfügung steht. Spamschutz Plus ist auch mit T-Online WebMail und anderen Softwareprogrammen wie zum Beispiel Microsoft Outlook einsetzbar und bietet damit allen Kunden von T-Online sich vor unerwünschten Werbebotschaften zu schützen.

Der neue Spamfilter von T-Online bietet verschiedene Konfigurationsmöglichkeiten entsprechend den persönlichen Anforderungen der Nutzer. Als Spam erkannte eMails erhalten eine entsprechende Kennzeichnung in der Betreffzeile und werden im Falle der Standardeinstellung in der aktuellen Version der T-Online E-Mail Software 5.0 in einem separaten Spam-Ordner abgelegt. Kunden, die andere Softwareprogramme wie beispielsweise Microsoft Outlook verwenden, können Spam-Mails über eine Filterregel weiterbearbeiten.

Alles in allem ein schöner Service, der bei der Konkurrenz jedoch zumeist kostenfrei ist.