News : Athlon 64 3400+ im Anmarsch

, 23 Kommentare

Schneller als viele erwartet haben, bringt AMD in den kommenden Tagen eine beschleunigte Variante ihres "neuen" Athlon 64 in Form des 3400+ und legt in Hinsicht auf Intels kommenden 3,4 GHz Pentium 4 mit Northwood Kern schon mal vor. Er unterscheidet sich lediglich im Takt von dem kleineren Athlon 64 3200+.

So taktet der Athlon 64 3400+ statt mit 2,0 GHz nun mit 2,2 GHz und besitzt weiterhin 1 Megabyte Second-Level Cache. Für 200 Ratingpunkte sieht AMD also eine Taktsteigerung von 200 MHz als notwendig an. Die ersten Online-Shops haben den Athlon 64 3400+ bei Preisen zwischen 440 und 530 US-Dollar gelistet.

Im zweiten Quartal 2004 möchte AMD den Athlon 64 auf ein Rating von 3700+ beschleunigt haben und dabei neben einer Variante im Sockel 754 auch eine Lösung für den Sockel 939 anbieten. Zeitgleich mit dem Wechsel auf den neuen Sockel, soll der Athlon 64, wie das Topmodell Athlon 64 FX, auch ein Dual Channel DDR400 Speichercontroller erhalten.