News : Audiograbber ist Freeware

, 1 Kommentar

Wer kennt ihn nicht, den Audiograbber. Ein Tool, das das Umwandeln von Audio-CDs ins MP3-Format zum Kinderspiel werden lässt. Und wer hat sich nicht auch schon darüber geärgert, dass dieses kleine aber feine Programm Shareware, als nicht kostenlos, ist?

Seit heute nun steht der Audiograbber in Version 1.83 als Freeware zum Download bereit. Der Programmierer, Jackie Franck, hatte im dem Vertrag mit Real Networks (Xing) dazu verpflichtet, bis zum 9.2.2004 keine kostenlose Version seines Programmes zur Verfügung zu stellen. Real Networks bzw. der Softwareentwickler Xing hatte den Audiograbber in einer speziellen Version, dem „AudioCatalyst“, angeboten und wollte unliebsame Konkurrenz in Form eines praktisch identischen Produktes in den ersten „Reifejahren“ kategorisch ausschließen.

Als Dank für die bis dato treuen Kunden gibt es die Urversion, den Audiograbber, nun „for free“.