News : BenQ: Digitalkamera, MP3-Player und Radio

, 5 Kommentare

Mit der DC S30 führt BenQ das erste Modell einer neuen Kameraserie ein. Die 3 Megapixel CCD Kamera ist mit einigen Zusatzfunktionen ausgestattet. Hinter dem silber/roten Metallgehäuse verbirgt sich ein MP3-Player und ein UKW Radio mit zehn Speicherplätzen. Ebenfalls in dem Paket sind die passenden Kopfhörer.

Durch den integrierten Lautsprecher ist es auch möglich ohne Kopfhörer die Musik zu hören. Mit dem schwenkbaren 1,5“ TFT-Farbdisplay, mit 120.000 Bildpunkten, ist es zudem möglich, Selbstportraits zu schießen, ohne sich dabei Blind auf das eigene Augenmaß verlassen zu müssen. Weitere Ausstattungsmerkmale sind das optische 3-fach Zoom (35-104 mm Brennweite) und ein Autofokus, der nach Angaben von BenQ auch bei schwierigen Lichtverhältnissen scharf stellt. Motivprogramme für Portrait, Landschaft, Nacht, Sport und Hintergrundlicht unterstützen den Anwender bei den unterschiedlichen Aufnahmesituationen. Zusätzlich lassen sich Videoclips mit Sound bis zu einer Länge von 40 Minuten aufnehmen. Mit dem TV-Ausgang können die Bilder direkt auf dem Fernsehbildschirm oder Projektor als Diashow angeschaut werden.

Im Lieferumfang enthalten ist eine Lithium-Ionen Batterie, ein USB- und ein Videokabel, ein Netzgerät zum Aufladen der Kamera (zusätzlich über USB möglich), Kopfhörer und eine Kameratasche. Mit der mitgelieferten DC S30 Software kann man die Fotos ausdrucken, bearbeiten, E-Mailen oder in Alben organisieren. Die BenQ DC S30 ist ab März zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 279 Euro erhältlich.

BenQ DC S30
BenQ DC S30
BenQ DC S30
BenQ DC S30
Technische Spezifikationen BenQ DC S30