News : Drei neue Digicams von Kodak

, 1 Kommentar

Angefangen bei 3,2 Megapixel über 4,0 Megapixel bis auf 6,0 Megapixel werden ab April die drei neuen Modelle CX7300, CX7430 und DX7630 auf den Markt kommen. Die neuen Modelle werden in Europa auf der CeBIT vorgestellt.

Das kleinste Modell kommt für etwa 140,- Euro auf den Markt und verfügt über ein 3x digitales Zoom. Ein Blitz ist eingebaut, auf der Rückseite befindet sich zum sofortigen Betrachten der Aufnahmen ein LCD mit vier cm Diagonale.

Die CX7430 verfügt neben einem 4x Digital-Zoom über ein 3x optisches Zoom mit einer Brennweite 34-102mm (umgerechnet auf Kleinbildformat). Das rückseitige Display hat ebenfalls eine Diagonale von 4cm, der Preis der Kamera soll bei rund 300,- Euro liegen.

Das Top-Modell DX7630 verfügt neben dem "Kodak Color Science Bildverarbeitungschip" mit 6 Megapixel über ein hochwertiges Schneider-Kreuznach Variogon-Objektiv mit 39-117mm Brennweite (umgerechnet auf Kleinbildformat). Das LCD auf der Rückseite hat eine Diagonale von 5,6cm, zur Markteinführung der Digicam soll der Preis bei rund 500,- Euro liegen.

Auf alle Geräte gewährt der Hersteller 24 Monate Garantie.

CX7300 front
CX7300 front
CX7430 front
CX7430 front
DX7630_front
DX7630_front