News : Transmeta mit neuen Entwicklungspartner

, 0 Kommentare

Der amerikanische Prozessorhersteller Transmeta hat heute die Vereinbarung einer strategischen Partnerschaft mit Eltan, einem Unternehmen für Engineering-Services mit Sitz in den Niederlanden, offiziell der Öffentlichkeit bekannt gegeben.

Gemeinsam werden beide Partner neue Design-Lösungen auf der Basis der energiesparenden Hochleistungs-Prozessoren von Transmeta entwickeln.

Die neue Zusammenarbeit erweitert Transmetas strategisches Netzwerk mit Referenzdesign-Firmen um einen weiteren interessanten Partner. Ziel des wachsenden Partnernetzes ist die Entwicklung neuartiger x86-kompatibler Lösungen für PCs, Kommunikationsprodukte und Embedded-Komponenten auf Basis der Efficeon-, Crusoe- und Crusoe SE-Prozessoren von Transmeta. Eltan und Transmeta haben bereits gemeinsam mit Kunden an Designs und Entwicklungen für Hardware- und Software-Lösungen zusammen gearbeitet. Das Unternehmen Eltan ist ein niederländischer Dienstleistungsspezialist für Entwicklung, Konstruktion und Anpassungen kundenspezifischer, BIOS-basierender Funktionen und Applikationen, die den Supportaufwand reduzieren. Eltan verfügt über weitreichende Erfahrungen und eine enge Partnerschaft mit Phoenix Technologies, einem der weltweit namhaftesten Anbieter von Core-Systemsoftware und BIOS-Technologie. Phoenix ist auch einer der führenden Technologiepartner von Transmeta.