News : BenQ ist offizieller NGL-Sponsor

, 0 Kommentare

Auf den im Januar, mit 65.000 Euro dotierten NGL Finals, fiel der Startschuss für die Kooperation zwischen BenQ und der NGL. Schon in Berlin spielten die „besten“ Gamer Deutschlands an 50 BenQ Displays FP767 mit 16ms Reaktionszeit. Weitere 50 Monitore BenQ FP767-12 mit 12ms folgen.

BenQ wird die NGL in der kompletten Saison 2004 mit Displays versorgen. Wie in der ersten Saison werden die Teilnehmer der Finalrunde durch die Ergebnisse von über 60 LAN-Events in Deutschland ermittelt.

Statement der NGL:

Wir freuen uns sehr, dass BenQ uns unterstützt. Die Geräte der Firma zeichnen sich durch ihre gute Verarbeitung aus. Außerdem bringen sie genau das mit, was die Spieler bisher von Flachbildschirmen abschreckte: Eine gute Reaktionszeit.

Statement von BenQ:

Gerne unterstützen wir die NGL mit unserer Kompetenz als 3. größter Displayhersteller weltweit. Durch die von uns entwickelte Technologie Intrinsic Property II ist es möglich Spiele auf Displays mit einer echten Reaktionszeit von 12ms zu spielen. Einen besseren Partner als die NGL kann man sich in diesem Bereich nicht vorstellen.