News : PlayStation Net: Online-Gaming vereint

, 11 Kommentare

Sony Computer Entertainment (SCE) stellte am Donnerstag vergangener Woche offiziell PlayStation Net vor. Hierbei handelt es sich um eine neue Marke, unter der man jetzt sämtliche Network-Gaming-Aktivitäten der PlayStation 2 bündeln wird.

Bei den rund 2,4 Millionen PlayStation 2-Besitzern in Deutschland, von denen mehr als 600.000 über einen DSL-Breitbandanschluss verfügen, erfreut sich Online-Gaming immer größerer Beliebtheit - die Zeit für ein offizielles Logo bzw. Marke für den komplett kostenfreien Network-Gaming-Service der PS2, bei dem Spieler lediglich für die Online-Kosten ihres Providers aufkommen, war somit überaus günstig.

Die liegende Acht im Logo von PlayStation Net symbolisiert dabei die laut Sony nahezu unendlichen Spielmöglichkeiten und Erlebniswelten, die Network-Gaming für die PlayStation 2 bietet.

Die Einführung der Marke PlayStation Net wird von einer massiven Marketing-Kampagne begleitet. Dabei setzt Sony Computer Entertainment den Fokus auf die Positionierung der neuen Marke als Synonym für Network-Gaming, den sozialen Aspekt von PlayStation Net, sowie das Portfolio an Spieletiteln für verschiedenste Spielertypen und Zielgruppen.