2/6 Kingston HyperX PC4300 im Test : Wer braucht DDR2?

, 15 Kommentare

Testsystem

Nachdem des Redakteurs Systemplatte mit allen vorhanden Benchmarks das Zeitliche gesegnet hatte, nahm man dies zum Anlass, einiges auf den neuesten Stand zu bringen. Dies beinhaltet ein Bios-Update, neue Treiber, aber auch neue Hardware, wie beispielsweise die Grafikkarte. Aber auch alle Benchmarks sind auf neuesten Stand gebracht worden. Da der Zeitpunkt günstig war - so komisch sich das anhören mag - haben wir gleich ein paar neue Tests mit aufgenommen. So nehmen wir neben den altbekannten Vertretern zusätzlich die Benchmarksuite PCMark04 und die Demo von Unreal Tournament 2004 mit in unseren Test auf. Einzelheiten zu diesen gibt es dann im jeweiligen Abschnitt. Doch zunächst einen Blick auf das komplette Testsystem.

  • Prozessor
    • Intel Pentium 4 ES 2,4C GHz (FSB800) - kein HyperThreading
  • Motherboard
  • Grafikkarte
  • Festplatten:
    • IBM DJNA 371350 13,5 GB
    • Western Digital WD450AA 45 GB
  • Peripherie
    • Yamaha CRW3200E CDRW-Brenner
    • PIONEER DVD-ROM DVD-105
  • Treiberversionen
    • nVidia ForceWare 56.56 (inoffiziell)
  • Software
    • Microsoft Windows XP Professional SP1
    • Microsoft DirectX 9.0b

Auf der nächsten Seite: Benchmarks