News : ATi bringt All-In-Wonder 9600 und 9600XT

, 6 Kommentare

ATi hat vor wenigen Tagen die All-In-Wonder 9600XT und All-In-Wonder 9600 vorgestellt, die ab sofort auch in Europa erhältlich sind. Diese Karten sollen die Video-Aufnahme, Bearbeitung, das Spielen und das Fernsehen am PC weiter erleichtern und beschleunigen, so der kanadische Grafikkarten-Hersteller.

Die GPU der All-In-Wonder 9600 XT taktet mit 525 MHz und besitzt 128 MB Grafikspeicher der mit 650 MHz betrieben wird. Für rund 229 US-Dollar netto bietet die Karte zudem FM-On-Demand, so dass FM Radiosender empfangen werden können. Die All-In-Wonder 9600 wird für 199 US-Dollar netto ebenfalls komplette DirectX 9 Unterstützung bieten, kommt aber mit einer passiven Kühlung aus. Beide Produkte kommen mit dem für ATis "All-In-Wonder"-Serie Lieferung - dazu gehört unter anderen auch eine Fernbedienung, daher.

„With these new products, ATI is bringing high end features to the mass market, including the DirectX 9 enabled ALL-IN-WONDER 9600 at an amazing 199 ex VAT. These new ALL-IN-WONDER offerings give consumers the combination of amazing multimedia PC capabilities with ATI“s award-winning graphics and continue the ‘family“ tradition as the best digital multimedia PC upgrade. “