News : Vier Sicherheitsupdates am Patchday

, 15 Kommentare

Im Rahmen der monatlichen Veröffentlichung von Sicherheits-Bulletins macht Microsoft heute auf vier neue Sicherheitsupdates aufmerksam. Da drei davon als kritisch eingestuft werden, wird allen Benutzern empfohlen, den Download und die Installation der Patches umgehend vorzunehmen.

Liste der veröffentlichten Patches für April 2004:

  • Windows (MS04-011) behebt mehrere Schwachstellen gleichzeitig
    • betrifft alle Windows Versionen
    • Einstufung: kritisch
    • Risiko: könnte die Ausführung von Programmcode erlauben

  • Windows (MS04-012) behebt mehrere Schwachstellen in der RPC/DCOM Komponente
    • betrifft Windows 2000, Windows XP, Windows Server 2003 und Windows NT 4.0
    • Einstufung: kritisch - für alle Windows Versionen außer für Windows NT 4.0, hier niedrig
    • Risiko: könnte die Ausführung von Programmcode erlauben

  • Windows (MS04-013) behebt eine Schwachstelle in Outlook Express
    • betrifft alle unterstützten Versionen von Outlook Express
    • Einstufung: kritisch
    • Risiko: könnte die Ausführung von Programmcode erlauben

  • Windows (MS04-014) behebt eine Schwachstelle im Jet Datenbank Modul
    • betrifft Windows 2000, Windows XP und Windows Server 2003
    • Einstufung: wichtig
    • Risiko: könnte die Ausführung von Programmcode erlauben

Per Windows Update sind die Updates bereits verfügbar.