News : nVidia senkt Netzteilanforderung für GeForce 6

, 48 Kommentare

Das Geschrei war groß, als durchsickerte, dass die GeForce 6800 Ultra ein 480 Watt-Netzteil benötigt. In diversen Tests wurde jedoch recht schnell deutlich, dass ein 350 Watt-Netzteil völlig ausreicht. Jetzt hat nVidia reagiert und senkt die Anforderung an das Netzteil genau auf diesen Wert.

Die bestätigte Ujesh Desai, General Manager für Desktop GPUs bei nVidia, in einem Interview gegenüber der Seite Gamespot. Demzufolge haben sowohl interne Test, als auch die Validierung bei Vertragspartnern zu diesem Entschluß beigetragen. Dennoch rät er zu einem Netzteil guter Qualität, da die Molex-Anschlüsse auf der GeForce 6800 Ultra, die zwar durchgeschleift werden können, mit zwei Stromsteckern versorgt werden wollen und eine stabile Stromversorgung gewährleisten müssen. Die Grafikkarte war ursprünglich nur für Enthusiasten gedacht, die ihr System eh derartig aufrüsten, dass man dort mit dem 480 Watt Netzteil keine wirklichen Probleme sah, erklärte Ujesh Desai.

For these folks a 480 Watt power supply and a second power dongle on the graphics card provide an ideal overclocking solution. For people that do not want to overclock, the 480W power supply and second power connector combination is overkill.