News : Speicherpreise fallen endlich wieder

, 51 Kommentare

Auf diese Nachricht haben sicherlich viele gewartet: Die Speicherpreise sinken wieder! Nach den exorbitanten Höhenflügen ab Ende März und den dann folgenden zwei Monaten, bewegen sich die Preise für Arbeitsspeicher nun endlich wieder nach unten.

Seit April sind die Preis nun schon um fast 25% gefallen. Ein Blick zu den Onlineshops zeigt dies deutlich. Auch ein Blick auf die Preisentwicklung bei diversen Sorten von Arbeitsspeicher beim Preisvergleich Geizhals.at verdeutlicht dies. Die Nachrichtenagentur Reuters vermeldet zudem, dass der Preis in den nächsten 6-7 Wochen weiter niedrig bleibt, teilweise noch weiter nach unten gehen wird. Wer aber nun schon nach neuen Modulen Ausschau hält, sollte sich vielleicht noch ein paar Tage gedulden, dann erscheint bei uns ein DDR500-RoundUp, welches einige Überraschungen bereit hält. In der Kategorie DDR500 haben einige Sets, die sich auch bei uns im Test befinden, in den letzten Tagen um 70 Euro nachgegeben. Noch ein wenig Geduld, dann gibt es hier wieder die eine oder andere Empfehlung in Sachen Arbeitsspeicher.