News : T-Online: Neue und billigere Flatrate

, 48 Kommentare

T-Online gestaltet das Breitbandinternet ein wenig attraktiver und senkt ab heute den monatlichen Grundpreis für „T-Online dsl flat 2000“ um rund ein Drittel. Neu hinzugekommen ist die Flatrate für den Anschluss T-DSL 3000: Mit „T-Online dsl flat 3000“ surfen Kunden für 49,95 Euro monatlich.

„T-Online dsl flat 2000“ ist die Flatrate für die Nutzung des Anschlusses T-DSL 2000 von T-Com und kann nun für 39,95 Euro monatlich gebucht werden. Bislang kostet dieser Tarif 59,95 Euro monatlich. „Mit den neuen T-Online Flatrates entsprechen wir zum einen dem deutlich gestiegenen Bedürfnis der Nutzer nach Bandbreite und schaffen darüber hinaus noch mehr Transparenz in der Tarifstruktur“, sagt Thomas Hille, Vorstandsmitglied bei T-Online. „Das Highspeed-Internet-Erlebnis ist damit für jede Nutzungssituation individuell zu günstigen Preisen verfügbar. Mit diesem Schritt verleiht T-Online dem Breitbandmarkt neue Impulse und bringt höhere Geschwindigkeiten in den Massenmarkt.“

Die Tarife „T-Online dsl flat 2000“ und „T-Online dsl flat 3000“ können ab sofort beauftragt werden. Kunden, die bislang den Tarif „T-Online dsl flat 1500“ genutzt haben, werden automatisch auf T-Online dsl flat 2000 mit den günstigeren Konditionen umgestellt. Alle weiteren Informationen, speziell zu den Tarifen, gibt es direkt bei T-Online.