News : BenQ präsentiert MP3-Leichtgewicht

, 16 Kommentare

Der nunmehr vierte MP3-Player aus dem Hause BenQ soll sich als neues Fliegengewicht der bekannten Konkurrenz stellen und gelungenes Design, Handlichkeit sowie überzeugende technische Werte vereinen.

Mit den Maßen 77,5 x 43 x 20,9 mm gehört der Joybee 110 nicht gerade zu den größten Vertretern der tragbaren MP3-Player und Massenspeicher. Dennoch verspricht das 128 MB fassende Gerät neben dem Abspielen von MP3-, WMA- oder TVF-Dateien auch, als Diktiergerät fungieren zu können. Bis zu 3000 Minuten soll der integrierte Audiorekorder aufzeichnen können, 10 Stunden lang steht ihm dabei der Akku zur Seite.

Joybee 110
Joybee 110

Weiterhin ist das nur 40g leichte Gerät auch als USB-Massenspeicher verwendbar und kann über den USB 1.1 Anschluss bespielt werden. Dabei hilft die mitgelieferte Software Q-Music, die als CD-Dreingabe neben den Kopfhörern, dem USB-Kabel sowie einem Umhängeband enthalten ist.

Der empfohlene Verkaufspreis des Mehrfunktionsgerätes liegt bei 99 Euro inklusive der Mehrwertsteuer.