News : Sony mit neuen Premium-Displays

, 27 Kommentare

Schnell, hell und schön, das sollen sie sein, die neuen HS-Premiuim Monitore von Sony. In der Tat erwartet den geneigten Käufer ein gut ausgeglichenes Angebot, das durch das neue 17"- sowie das 19"-Display nunmehr das Portfolio von Sony abrundet.

So finden sich neue, im Flügeldesign gehaltene Monitore in den Reihen der Produkte von Sony wieder, die mit einer hohen Helligkeit sowie guten Ansprechzeiten den Kunden überzeugen wollen. Das Vorzeigemodell bildet hierbei der HS94P, ein 19"-Display mit einer Reaktionszeit von 12 ms und einer Helligkeit von 400 cd/m². Das Kontrastverhältnis liegt hierbei bei 450:1, der Betrachtungswinkel genügt mit 160° in allen Richtungen den meisten Ansprüchen. Das Bild des Monitors, das in einer nativen Auflösung von 1280 x 1024 Pixeln daherkommt, wird durch den DVI- oder Dsub-15-Eingang von der Grafikkarte zum Monitor geleitet.

HS74P Frontansicht
HS74P Frontansicht
HS94P Seitenansicht
HS94P Seitenansicht

Auch der neue 17"-Monitor namens HS74P soll den Ansprüchen von Spielern, Filmfreunden sowie Bildbetrachtern genügen. Ebenfalls mit einer Helligkeit von 400 cd/m² liefert der kleine Bruder des HS94P zwar ebenso helle Bilder, diese jedoch nur alle 16 ms. Auch er verfügt über einen DVI- sowie Dsub-15-Eingang. Das Kontrastverhältnis des 17"-Gerätes liegt mit 500:1 etwas über dem seines teureren großen Gegenstückes.

Die unverbindliche Preisempfehlung der beiden neuen Geräte liegt bei 619 Euro für den HS74P sowie 749 Euro für den HS94P. Interessierte Käufer können die Geräte Ende Juli in den Fachgeschäften erwerben.