15/21 MSI Mega 865 und ASUS T2-R im Test : Schlagabtausch der Multimediazwerge

, 9 Kommentare

Sonstiges

Im Bereich „Sonstiges“ sollen dem bekannten Seti@Home-Benchmark zwei Datenkomprimierungstests bestehen aus WinRAR sowie 7-Zip voranstehen.

  • Benchmark: WinRAR 3.20

  • Offizielle Website: Rarlabs.com

  • Download: Rarlabs.com

    • Kostenpunkt: kostenlose Trialversion

  • Was benchen wir?

    • WinRAR bekommt den Ordner von Unreal Tournament vorgesetzt. Insgesamt 512 MB bei 11 Unterordnern mit 438 Dateien. Gepackt bleiben 288,87 MB.

    • Besondere Einstellungen: best compression
WinRAR 3.20
Angaben in Minuten, Sekunden
    • MSI Mega 865
      4:31
    • ASUS T2-R
      5:55

Bei der Komprimierung von Daten zieht der ASUS-Barebone mal wieder den kürzeren Strohhalm. 84 Sekunden beschreiben ein klares Bild zu Gunsten von MSIs Mega 865.

  • Benchmark: 7-Zip 3.09.01

  • Offizielle Website: 7-zip.org

  • Download: ComputerBase

    • Kostenpunkt: Freeware

  • Was benchen wir?

    • Auch 7-Zip bekommt den Ordner von Unreal Tournament vorgesetzt. Insgesamt 512 MB bei 11 Unterordnern mit 438 Dateien. Gepackt bleiben 264,69 MB.

    • Besondere Einstellungen: compression ultra
7-Zip 3.09.01 Beta
Angaben in Minuten, Sekunden
    • MSI Mega 865
      12:49
    • ASUS T2-R
      14:02

Den verlorenen Boden kann, gemäß unseren Erwartungen, der ASUS-Barebone mit seiner vergleichsweise geringen Bandbreite auch im zweiten Datenkomprimierungsbenchmark nicht wett machen.

  • Benchmark: Seti@Home 3.03

  • Offizielle Website: setiathome.ssl.berkeley.edu

  • Download: Seti@Home, ComputerBase WU1 und WU2 (offline)

    • Kostenpunkt: kostenlos

  • Was benchen wir?

    • Bei Seti@Home gilt es, zwei verschiedene Work Units (WUs) zu berechnen. Prozessoren mit Hyper-Threading bekommen beide Files gleichzeitig. CPUs ohne dieses Feature müssen sie hintereinander berechnen. Die Zeit bis zur Beendigung der letzten WU wird gemessen.

    • Besondere Einstellungen: - keine -
Seti @ Home 3.03
Angaben in Stunden, Minuten
    • MSI Mega 865
      3:00
    • ASUS T2-R
      3:40

Da auch Seti@Home dafür bekannt ist, von einer hohen Speicherbandbreite zu profitieren, verwundert der Vorsprung des MSI-Barebones hier nicht.

Auf der nächsten Seite: Spiele