16/21 MSI Mega 865 und ASUS T2-R im Test : Schlagabtausch der Multimediazwerge

, 9 Kommentare

Spiele

  • Benchmark: 3DMark 2001SE

  • Offizielle Website: Futuremark.com

  • Download: ComputerBase

    • Kostenpunkt: kostenlos

  • Was benchen wir?

    • Durchlauf des Benchmarks unter "Default"-Settings

    • Besondere Einstellungen: Update auf Version 330.
3DMark2001SE
Angaben in Punkten
    • MSI Mega 865
      15.485
    • ASUS T2-R
      13.712

In dem älteren der beiden 3DMarks, dessen Tests größtenteils auf DirectX 7 setzen, liegt MSI klar vorn. Trotz der identischen Grafikkarte kann ASUS aufgrund der schwächeren Speicherbandbreite nicht aufschließen und platziert sich fast 2000 Punkte hinter dem Konkurrenten.

  • Benchmark: 3DMark 2003

  • Offizielle Website: Futuremark.com

  • Download: ComputerBase

    • Kostenpunkt: kostenlos

  • Was benchen wir?

    • Durchlauf des Benchmarks unter "Default"-Settings

    • Besondere Einstellungen: Update auf Version 330.
3DMark03
Angaben in Punkten
  • Endpunktzahl:
    • MSI Mega 865
      5.460
    • ASUS T2-R
      5.061
3DMark03 CPUMark
Angaben in Punkten
    • MSI Mega 865
      543
    • ASUS T2-R
      525

Ein ähnliches Bild ergibt sich auch beim 3DMark der neuesten Generation. Auch hier muss sich ASUS geschlagen geben, der Abstand von 400 Punkten macht immerhin einen prozentualen Unterschied von knapp 8 % aus - eine recht klare Differenz.

Auf der nächsten Seite: Spiele (Fortsetzung)